Aktuelles

aboprämie 3-17

To watch this video, you need the latest Flash-Player and active javascript in your browser.

Tomayers Video-Tagebuch

No-Go-Area Deutschland

Filmkritiken

Termine

Abo

Nazi, Nazi, Nazi

1968 hatte Beate Klarsfeld dem damaligen Bundeskanzler Kurt Georg Kiesinger mit den Worten »Nazi, Nazi, Nazi« eine geknallt. »Gott, war das schön«, schwärmte Peter Neuhauser noch in konkret 3/80 von dieser »Ohrfeige, dem mildesten deutschen Erziehungsmittel«, die da »um die Welt hallte« und nur »in Deutschland Empörung auslöste«. Beate und Serge Klarsfeld zählten zu einer verschwindend kleinen Minderheit, die nicht akzeptieren wollte, dass Nazis wie Kiesinger in der Bundesrepublik Kanzler, Staatsanwalt und Universitätsrektor wurden beziehungsweise blieben.

 In ihren Erinnerungen beschreibt das Ehepaar Klarsfeld seine Jagd auf diese deutschen Massenmörder: SS-Obersturmbannführer Kurt Lischka, verantwortlich für die Deportation der französischen Juden, Walter Rauff, Gruppenleiter im Reichssicherheitshauptamt und maßgeblich an der Ermordung von Juden in Gaswagen beteiligt, Josef Mengele, der das Menschenversuchslabor von Auschwitz leitete, Gestapo-Chef Klaus Barbie, den »Schlächter von Lyon«, und Alois Brunner, der damit prahlte, Wien »judenfrei« gemacht zu haben, sowie NSDAP- und SA-Mitglied Kiesinger, der als stellvertretender Leiter der Rundfunkabteilung Goebbels aushalf.

Wer jetzt konkret eine neue Abonnentin oder einen neuen Abonnenten nennt, bekommt das Buch geschenkt. 

konkret Abo

Ich werbe eine Leserin/einen Leser oder verschenke ein Abo
Bitte wählen Sie Ihr Abo

Ermäßigtes Abo:

Im ersten Jahr bezahlen SchülerInnen, StudentInnen und Hartz-IV-BezieherInnen für ein Abo ohne Prämie ermäßigt nur 35,- € bzw. in Europa 46,65 € und im Rest der Welt 69,95 €. Diese senden uns bitte per Post, Fax oder E-Mail einen entsprechend gültigen Nachweis. Nach dem ersten Jahr kostet das ermäßigte Abo dann 45,- € (bzw. 56,65 € in Europa und 79,95 € weltweit).

Solidaritäts-Abo:

Durch Soli-Abos wird zum Beispiel die kostenlose Auslieferung an einige Infoläden, Gefangene und Arbeitslose gewährleistet, die sich den regelmäßigen Konsum von konkret sonst nicht leisten könnten.


Das Abo soll beginnen mit der Ausgabe:
Wer bestellt?









* Pflichtangaben

Zahlungsweise

Wählen Sie bitte die gewünschte Zahlungsweise.



Zustimmen und absenden

Vertrauens-Garantie:
Ich weiß, dass diese Bestellung innerhalb von 10 Tagen bei KVV konkret GmbH & Co. KG, Ehrenbergstr. 59, 22767 Hamburg, widerrufen werden kann. Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung.


Lesen Sie sich bitte unsere AGB durch und bestätigen Sie Ihr Einverständnis.

AGB

Was ist die Summe aus 2 und 8?