Aktuelles

aboprämie 10-17

To watch this video, you need the latest Flash-Player and active javascript in your browser.

Tomayers Video-Tagebuch

No-Go-Area Deutschland

Filmkritiken

Termine

Aus aktuellem Anlass

Und schon ist wieder alles gut, nichtwahr?

01.11.2017 15:42

Dem großen Horst Tomayer zum 79ten!

 

Reflexion Römisch 1, bei 31 Grad im Schatten
 

Manchmal sonntagmorgens im Spiegel  

Fragen wir uns ins Gesicht  

Sind wir Tier oder sind wir Maschine  

Oder Mensch denn wir wissen es nicht
 

Wir haben was vom Affen  

Der auf Order Faxen macht  

Und wir haben was vom Preßlufthammer  

Der die Kohle bricht im Schacht
 

Und wir haben was von der Fliege  

Die sich delektiert am Kack  

Und wir haben was vom gründlich gesunknen  

Atomaren U Boot Wrack
 

Wir haben was von der Hammondorgel  

Und was von der Haselmaus  

Und wir haben was von Versaces Ferrari  

Und der nach Filz benannten Laus
 

Wir haben was vom Gleichmut der Giraffe  

Und von der Reinheit einer nackten CD-ROM  

Und von einer Kolonie von Bakterien  

Und einer Turbine für Wechselstrom
 

Wir haben was von der Liebesbrieftaube  

Und von der Drachensaat  

Wir haben was vom Marschflugkörper  

Und was vom Verwaltungsapparat
 

Ach wir sind weder Tier noch Maschine  

Sondern als Mensch bloß ein Zwischending  

Wie der zwischen Baum und Borke  

Hausende Käfer namens Sonderling
 

Wir sind dito zwischen Tür und Angel  

Respektive zwischen Engel und Tier  

Und können existenzpolitisch  

Weder raus da noch was dafür
 

Aber ist dieses unser Schicksal  

Wirklich nur befristeter Frust  

Ach was meine Damen und Herren  

Hier wird nicht verzweifeln gemußt
 

Wies ist oder kommt wirds genommen  

Da wird nicht groß Wind gemacht  

Da kommt nur die Alternative  

In näheren Betracht:
 

Entweder wir gehn dem Gspusi an die Wäsche  

Oder dem Kühlschrank ans Bier  

Mitten im Orkan der Frage  

Ob wir Maschine sind Mensch oder Tier
 

Und schon ist wieder alles gut, nichtwahr? 

Zurück

Ins Archiv

Ins Archiv der konkret-News geht es hier entlang.