Aktuelles

tl_files/gimmicks/Abopraemien/abo11_start.jpg

To watch this video, you need the latest Flash-Player and active javascript in your browser.

Thomayers Videotagebuch

No-Go-Area Deutschland

tl_files/gimmicks/spot_on.jpg

termine

in konkret

Politik

  • Alternativlos alternativ
    Hermann L. Gremliza über die ideelle deutsche Gesamtpartei

  • German Homecare
    Lampedusa, München, Burbach: Deutschland bekämpft Flüchtlinge ohne Erbarmen. Von Florian Sendtner

  • Wo rohe Kräfte walten
    Oliver Tolmein über die Privatisierung des staatlichen Gewaltmonopols in deutschen Flüchtlingsunterkünften

  • Kern der Sache
    JustIn Monday über die schwindende Fähigkeit der Linken, Rassismus zu erkennen

  • Zielmarke Code 001
    Jörg Kronauer über die neue deutsche Außenpolitik

  • Debattenkulturschock
    Was will die »Love and Peace«-Bewegung in Hongkong? Von Stefan Frank

  • »Jetzt wird es ungemütlich«
    Der Konflikt zwischen Russland und dem Westen verschärft die ökonomische Krisendynamik. Von Tomasz Konicz

  • Gallische Dörfer
    Thorsten Mense über separatistische Bestrebungen in Europa

  • Heiliger Humbug
    Werner Heine über die Ursachen der neuerlichen Krisenverschärfung und die Rolle der Experten

  • Kapital total
    Die Bekämpfung der Gewerkschaften ist in Deutschland ein florierendes Geschäft. Von Ralf Schröder

  • gremlizas gespräche
    Mit dem Sozialwissenschaftler Wolfgang Pohrt

  • Entfesselez-vous!
    Erwin Riess über Österreich im Herbst 2014

  • Der dritte Weltkrieg (21)
    Die Niederschlagung des Warschauer Aufstands vor 70 Jahren. Von Erich Später

 

 

Kultur

  • »Sind auch Neger da?«
    Fritzi Busch über den Hass auf die politische Korrektheit

  • »Das ist die Kehrseite der Globalisierung«
    Interview mit dem US-Anthropologen Scott Atran über den Aufstieg des IS und die Motive westlicher Jihadisten

  • »Mehr Platz für die Außengastronomie!«
    Felix Klopotek über Henri Lefebvres Revolution der Städte und die »Recht auf Stadt«-Bewegung

  • Feldstudie
    René Martens über den Fall des Fußballautors und Verfassungsschutzbeamten Martin Thein

  • Second-Hand-Kapitalismus
    Die Share Economy propagiert ein alternatives Wirtschafts- und Gesellschaftsmodell. Von Philipp Schmidt

  • »Jeden Tag mehr Loser als User«
    Michael Saager über Thomas Pynchons Roman Bleeding Edge

  • »Resignation ist Einverständnis mit dem Bestehenden«
    Dietmar Dath, Hermann L. Gremliza, Thomas Ebermann, Robert Stadlober und Andreas Spechtl diskutieren über die Aktualität Herbert Marcuses. Zweiter Teil

  • »Wollt ihr die totale Dröhnung?«
    Jonas Engelmann über die neuesten Trashvarianten der NS-Geschichte


 
Rubriken
 

  • interview
    mit Dilar Dirik über Krieg des IS gegen Frauen

  • welt & macht

  • neue hieroglyphen - Folge 66: Verdammte, winkend. Von Martin Jürgens

  • kultur & betrieb

    - Kendra Briken: "Trendfarbe Oliv". Über eine Bundeswehrkampagne mit Schönheitsfehler
    - Anina Valle Thiele: "Mittelmaß & Größenwahn". Am Saarländischen Staatstheater wird Emile Zola aus der Mottenkiste geholt.
    - Kay Sokolowsky: "Die Zukunft war gestern". Zweiter Teil einer Serie über die Klassiker der Science-Fiction-Literatur; Sergej Snegow: Menschen wie Götter
    - u.v.m.

  • buch & markt

    - Katrin Hildebrand über Die Dilettanten von Michael Hingston
    - Michael Saager über Zehnter Dezember von George Saunders
    - Matthias Becker über Rechtfertigungen des Unrechts von Herline Pauer-Studer/Julian Fink (Hg.)

  • buch des monats

    - Kirsten Achtelik über Gerburg Treusch-Dieters Schriften

  • film & industrie

    - Dietrich Kuhlbrodt über "Im Labyrinth des Schweigens" von Giulio Ricciarelli
    - Jürgen Kiontke über "Geron" von Bruce LaBruce
    - Tim Lindemann über "Pride" von Matthew Warchus

  • film des monats
    Katrin Hildebrand über "Zwei Tage, eine Nacht" von Jean-Pierre Dardenne

  • musik & bizz

    - Sonja Eismann über Cooly G "Wait Til' Night"
    - Cornelius Hackl/Barnaby Tucker über Tony Bennet & Lady Gaga "Cheek to Cheek"
    - Ulrich Kriest über Supersilent "12"

  • platte des monats

    - Lars Brinkmann über Scott Walker + Sunn O))) "Soused"

  • links & rights

    - Svenna Triebler über die Piraten als Postpartei

  • gremlizas express

Leseproben

"Ein Krieg gegen die Frauen"

In den syrisch-kurdischen Gebieten bedroht die Terrorgruppe Islamischer Staat nicht nur das Leben Tausender Menschen, sondern auch ein sozial-emanzipatorisches Projekt. konkret sprach mit der kurdischen Aktivistin Dilar Dirik über die Errungenschaften der Rojava-Revolution, den IS-Krieg gegen die Frauen und die Versäumnisse der internationalen Linken.

 




Weiter …

»Mehr Platz für die Außengastronomie!«

Eine Neuausgabe von Henri Lefebvres Revolution der Städte gibt Anlass zu einem kritischen Blick auf die »Recht auf Stadt«-Bewegung. Von Felix Klopotek

Weiter …

Zum 25. Jahrestag des Mauerfalls

Mauern sind besser als ihr Ruf. Von Leo Fischer

Weiter …

Trendfarbe Oliv

Kendra Briken über die Schönheitsfehler einer Bundeswehrkampagne zur Anwerbung von Frauen.

Weiter …

Links & Rights

Svenna Triebler über die Piraten als Postpartei.

Weiter …