Aktuelles

tl_files/gimmicks/Abopraemien/abo08-15_start.jpg

To watch this video, you need the latest Flash-Player and active javascript in your browser.

Tomayers Video-Tagebuch

No-Go-Area Deutschland

Filmkritiken

Termine

In konkret

Politik

  • Eurexit
    Hermann L. Gremliza über den Terror Teutonicus

  • Sparpogrom
    Wie Deutschland in der Griechenland-Krise ein Exempel statuierte. Von Werner Heine

  • Der Hegemon nimmt übel
    Der griechische Widerstand in der Schuldenkrise hat Grenzen. Von Rainer Trampert

  • Betongoldstandard
    Matthias Becker über die britische Immobilienblase und ihre Folgen

  • Lex Mob
    Wie ein neues Gesetz Flüchtlinge in Deutschland kriminalisiert. Von Peer Heinelt

  • Die letzte Klasse
    Wie Österreich seinen Sozialstaat zerschlägt. Von Bernhard Torsch

  • Ganz UNten
    Der UN-Bericht zum letzten Gaza- Krieg stellt Israel an den Pranger. Von Alex Feuerherdt

  • »Die einzige Kraft, die uns bedrohen könnte«
    In der Ukraine-Krise spitzt sich auch der Konflikt zwischen Deutschland und den USA zu. Von Jörg Kronauer

  • Friss und stirb!
    Zwecks effektiver Ausplünderung zwingt die EU afrikanischen Staaten Freihandelsabkommen auf. Von Tomasz Konicz

  • »Schöne Scheiße!« – »Eieiei!«
    Neues vom Münchner NSU-Prozess. Von Florian Sendtner

  • Mut zur Mitte
    Wie der Ja-Sager Wolfgang Bosbach zum beliebtesten Politiker des Landes wurde. Von Ralf Schröder

  • Fernostfront
    Vor 70 Jahren endete der Zweite Weltkrieg mit der Kapitulation Japans. Von Erich Später

  • Mob und Meute
    Pegida, AfD und Co. Jörg Kronauer über das Buch Der Aufstand des Abendlandes

Kultur

  •  Wer das liest, wird dumm
    Ein kursorischer Blick in die aktuellen Programme der Verlage. Von Thomas Schaefer

  • Mit der Heiligen Allianz gegen Hellas
    Wie das Beschimpfen der Griechen jetzt auch historisch unterfüttert wird. Von Richard Schuberth

  • Gespenstersonaten
    Eine Kritik der Aktionen des Zentrums für politische Schönheit. Von Radek Krolczyk

  • Eugenische Meinungsfreiheit
    Hilke Rusch über die Deutschlandtour des »Euthanasie«- Befürworters Peter Singer

  • Moderne Welt
    Die Achtziger-Jahre-Subkultur der »Genialen Dilletanten« wird museumsreif. Von Ulrich Kriest

  • Survival of the Nettest
    Warum der Mensch Kropotkin lesen sollte. Von Heiko Arntz

  • »Du kannst kein Wort dieses Idioten verstehen«
    Technisch innovative Webcomics sprengen die Grenzen traditioneller Epen und Romane. Von Veronika Kracher

  • Ein milder Gehirnorgasmus
    Martin Jürgens erklärt das Youtube-Phänomen ASMR

Rubriken

 

  • interview
    mit Giorgos Chondros über die Griechenland-Krise

  • welt & macht

    - Graf Hermann Ludwig von Gerlingen: "Kapitalkälber". Die Adelstrottel von 2015
    - Simone Schmidt: "Frau Bosch & Herr Strauß". Die legendäre Klosterwirtin von Grafrath und ihr Herzenswunsch
    - Peter Köhler: "Weg damit!". Kriegsverbrechen an der Welterbekultur 
    - Fotostory: Hermann Engster und Kerstin Weiß mit Beiträgen zu einem rätselhaften Foto

  • neue hieroglyphen
    Folge 75: »No mercy in Elmau«. Von Martin Jürgens

  • links & rights
    Peter Kusenberg über eine Fragestunde mit Facebook-Gründer Mark Zuckerberg

  • kultur & betrieb

    - Dietrich Kuhlbrodt: "Dementi". Über den Tatsachenkrimi Handicap mit Todesfolge
    - Peter Krupka: "Graccidents happen". Kofferwörter als Rülpser der Alltagssprache
    - MIchael Schilling: "Deutsche Dauer-Welle". Ai Weiwei wird reglementiert 
    - Jürgen Kiontke: "Angewandte Filmkritik 2". Ein Filmkritiker im Gymnasium
    - Kay Sokolowsky: "Die Zukunft war gestern (11)". H.G. Wells: Die Insel des Dr. Moreau (1896)


  • buch & markt

    - Hermann Peter Piwitt über Sämtliche Werke von Ernst Toller
    - Jonas Engelmann über Der jüdische Mai '68 von Sebastian Voigt
    - Laura-Solmaz Litschel über Xenophobie Business von Claire Rodier


  • buch des monats

    - Sabine Lueken über Die Amerikanerin in Hitlers Badewanne von Elisabeth Bronfen & Daniel Kampa (Hg.)

  • film & industrie

    - Marten Brehmer über "Slow West" von John Maclean
    - Jürgen Kiontke über "Taxi Teheran" von Jafar Panahi
    - Katrin Hildebrand über "Die Yes Men" von Laura Nix und die Yes Men

  • film des monats
    Philipp Schmidt über "Manuscripts Don't Burn" von Mohammad Rasoulof

  • musik & bizz

    - Ulrich Kriest über "Die Buben im Pelz & Freundinnen"
    - Sonja Eismann über "Georgia"
    - Harald Justin über der Sterzinger Experience "Ashanti Blue"

  • platte des monats

    - Harald Justin über Omar Souleyman "Bahdeni Nami"

  • gremlizas express

 

 

Leseproben

Ganz UNten

Der UN-Menschenrechtsrat hat einen Bericht über Kriegsverbrechen und andere Verstöße gegen internationales Recht während des Gaza-Krieges im Sommer 2014 veröffentlicht. Darin wird Israel wieder einmal an den Pranger gestellt – mit politisch, rechtlich und moralisch absurden Argumenten. Von Alex Feuerherdt





Weiter …

Kapitalkälber

Die Adelstrottel von 2015. Von Graf Hermann Ludwig von Gerlingen

 


Weiter …

Mob und Meute

Pegida, AfD und Co. Jörg Kronauer über das Buch Der Aufstand des Abendlandes


Weiter …

»Du kannst kein Wort dieses Idioten verstehen«

Technisch innovative Webcomics wie »Homestuck« sprengen die Grenzen traditioneller Epen und Romane. Von Veronika Kracher





Weiter …

Graccidents happen

Kofferwörter als Rülpser der Alltagssprache. Von Peter Krupka

 


Weiter …

Links & Rights

Peter Kusenberg über eine Fragestunde mit Facebook-Gründer Mark Zuckerberg

Weiter …