Aktuelles

tl_files/gimmicks/Abopraemien/abo09-15_start.jpg

To watch this video, you need the latest Flash-Player and active javascript in your browser.

Tomayers Video-Tagebuch

No-Go-Area Deutschland

Filmkritiken

Termine

In konkret

Politik

  •  Schweigernde Minderheit
     Hermann L. Gremliza über Deutsche und Flüchtlinge

  •  Fühlt euch wie zu Hause!
    Wie der Exportweltmeister die Opfer seiner internationalen Erfolge empfängt. Von Ralf Schröder

  • Schleusenwärter
    Peer Heinelt erinnert an ein Urteil des Bundesgerichtshofs zum Thema Fluchthilfe

  • Heuchelhintergrund
    Florian Sendtner über Horst Seehofer und die bayerische Flüchtlingspolitik

  • Pakt mit Pack
    Wie die EU zum Zwecke der Flüchtlingsabwehr mit Diktaturen in Ostafrika kooperiert. Von Ruben Eberlein

  • Haupt- und Nebensachen
    Was bezweckt der türkische Staatspräsident mit seinem Krieg gegen die PKK? Von Jörg Kronauer

  • Kontrolliere den Kontrollverlust!
    Tomasz Konicz über die Kernschmelze des chinesischen Finanzsektors

  • Yankees rein!
    Thorsten Mense über die neue Freundschaft zwischen Kuba und den USA

  • Die Weltretter
    Beteiligt der IWF sich weiter an der Erdrosselung Griechenlands? Eine kurze Geschichte seiner Spardiktate. Von Werner Heine

  • „Bei alten Freunden“
    Stephan Grigat über den Atomdeal mit dem Iran

  • No jews, no news
    Der sogenannte „jüdische Terrorismus“ und sein mediales Echo. Von Alex Feuerherdt

  • The Trumpel
    Andreas Busche porträtiert Donald Trump, den republikanischen Anwärter auf die US-Präsidentschaftskandidatur

  • Der Denkpanzer
    Kay Sokolowsky über den Politologen Herfried Münkler

  • Hatespeech
    Wie geht antirussische Propaganda? Von Peter Krupka

Kultur

  • Grütters gibt den Schäuble
    Die Kulturstaatsministerin betreibt erfolgreich Geschichtsrevisionismus. Von Rolf Surmann

  • „Wer exzessiv lacht, hat keinen Raum für eine andere Emotion“
    Interview mit Klaus Theweleit über lachende Killer und menschliche Affekte als Geschichtsmotor

  • „Terrorized all my days“
    Harald Justin über die Kulturgeschichte der amerikanischen Bürgerrechtsbewegung

  • Offene Wunde
    Die Istanbul Biennale 2015 dürfte trotz der angespannten politischen Lage in der Türkei zahm ausfallen. Von Radek Krolczyk

  • Milky Way
    Katrin Hildebrand, Daniel Roth und Anna Seifert über den Zwang zum Stillen als gesellschaftlicher Rückschritt

  • Programmierter Konformismus 
    Zur Abschaffung der Emanzipation im sog. Xenofeminismus. Von Iris Dankemeyer

  • Butter bei die Fische!
    Wodurch soll eigentlich der Kapitalismus abgelöst werden? Ein Beitrag zur Sozialismusdebatte. Von Rüdiger Mats

  • Abfall für alle
    Georg Seeßlen über den Trend zum Event

Rubriken

 

  • interview
    mit Jörg Rückmann (Cuba Sí) über die Zukunft des kubanischen Sozialismus

  • welt & macht

    - "Grube mit Häschen". Daimler und die Deutsche Bahn
    - "Political Aly". Die never ending Rechtskurve des Götz Aly
    - "Konterreform". Ein Begriff wird recycelt
    - "Propaganda". Über die sogenannten Geldgeber
    - "Fundstück". So oder so - die Erde wird rot

  • neue hieroglyphen
    Folge 76: „Minutenbild“. Von Martin Jürgens

  • links & rights
    Elke Wittich über Internetfreiheit und das Blog „Netzpolitik“ 

  • kultur & betrieb

    - Jesko Gibs: "Die Keincharaktermaske". Relaxen mit Maske
    - Marit Hofmann: "Honoris Causa". Wissenschaft und Alltag
    - Stefan Ripplinger: "Distelfach Deutsch". Spricht Frankreich noch Deutsch? 
    - René Martens: "Zweite Mordskarriere". Ein Dokumentarfilm über Klaus Barbie
    - Jürgen Kiontke: "Angewandte Filmkritik 3". Detailfragen
    - Kay Sokolowsky: "Die Zukunft war gestern (12)". Isaac Asimov: Die Foundation-Trilogie (1951-53)


  • buch & markt

    - Werner Jung über Das Dämonische in der "Theorie des Romans" von Georg Lukács von Inga Kalinowski und      Klasse Geschichte Bewusstsein von Hanno Plass
    - Stefan Ripplinger über Die Allee der Leuchtkäfer. Flio von Raymond Roussel
    - Matthias Becker über Music Wars 1937-1945 von Patrick Bade


  • buch des monats

    - Sven Jachmann über Blast von Manu Larcenet

  • film & industrie

    - Marten Brehmer über "Sommer mit Mamã" von Anna Muylaert
    - Katrin Hildebrand über "Die Kleinen und die Bösen" von Markus Sehr
    - Dietrich Kuhlbrodt über "Geschenkt wurde uns nichts" von Eric Esser

  • film des monats
    Kendra Briken über „Die Angst wegschmeißen“ von Labournet

  • musik & bizz

    - Lars Brinkmann über Blind Idiot God "Before Ever After"
    - Luka Lara Charlotte Steffen über Sara Hebe & Ramiro Jota "Colectivo Vacio"
    - Michael Saager über Destroyer "Poison Season"

  • platte des monats

    -Ulrich Kriest über „From Kinshasa“ von Mbongwana Star

  • gremlizas express

 

 

Leseproben

Der Denkpanzer

Über den Politologen Herfried Münkler, den hierzulande sehr beliebten Advokaten der neuen militärischen Ratio. Von Kay Sokolowsky    





Weiter …

No jews, no news

Der sogenannte „jüdische Terrorismus“ und sein mediales Echo. Von Alex Feuerherdt

Weiter …

Konterreform

Ein Begriff wird recycelt. Von Michael Schilling





Weiter …

Offene Wunde

Die Istanbul Biennale 2015 dürfte trotz der angespannten politischen Lage in der Türkei zahm ausfallen. Von Radek Krolczyk

 


Weiter …

Honoris Causa

Wissenschaft und Alltag. Von Marit Hofmann

Weiter …

Links & Rights

Elke Wittich über Internetfreiheit und das Blog „Netzpolitik“

Weiter …