Aktuelles

aboprämie

To watch this video, you need the latest Flash-Player and active javascript in your browser.

Tomayers Video-Tagebuch

No-Go-Area Deutschland

Filmkritiken

Termine

In konkret

Politik

  • Die Legende von Bernd und Angela
    Hermann L. Gremliza über unser Europa
  • Aus dem Leben eines Bankenschrecks
    Werner Heine über Peer Steinbrück, den Katastrophen-Kandidaten der SPD
  • Abgehangen
    Christina Ujma über ein altes Buch in neuem Umschlag
  • Braune Messe
    Kristian M. Rye über eine neurechte Medienschau in Berlin
  • Mangelnde Staatsferne
    Detlef zum Winkel über die Ermittlungspannen im Fall des NSU
  • Betriebsnudel al dente
    Wie Gregor Gysi und Sahra Wagenknecht die Linke beliebt machen wollen. Von Ralf Schröder
  • Spirale abwärts
    Ein Ausweg aus der Schuldenkrise ist nicht in Sicht. Von Claus Peter Ortlieb
  • Laudatio
    Die Europäische Union erhält den Friedensnobelpreis. Svenna Triebler zeigt, warum
  • Freitags Gebete
    Jakob Augstein ist im Zweifel links? Von Rainer Trampert
  • Der dritte Weltkrieg (11)
    Erich Später über den Kampf um Stalingrad
  • »Sie werden es nicht verstehen«
    Erinnerung an Karl Kreibich, den Mitbegründer der tschechoslowakischen KP. Von Philipp Eichhoff
  • Einflußhausierer
    Warum läßt die russische Regierung ausländische »Hilfsorganisationen« ausweisen? Von Stefan Frank
  • Sie haben keine Wahl
    Mitte November wird in Sierra Leone gewählt. Ein Rückblick auf die letzten zwanzig Jahre von Ruben Eberlein
  • Markt und Totschlag
    Wolf-Dieter Vogel über den »Drogenkrieg« in Mexiko
  • Vaterlandslose Gesellen
    Peter Nowak über Repressionsmaßnahmen in der Krise
  • Die »Partei Gottes«
    Jonathan Weckerle über die libanesische Hisbollah
  • Guter Onkel aus Ontario
    Erwin Riess über die politischen Ambitionen des österreichischen Unternehmers Frank Stronach

Kultur

  • Stahlbad
    Wie an der Kulturfront für die Bundeswehr gekämpft wird. Von Peer Heinelt
  • Where is my mind?
    Peter Kusenberg über Nutzen und Nachteil der Digitaltechnik
  • Sentiment & Niedertracht
    Zweiter Teil der letzten Dinge: Wie man im Finanzkapitalismus seinen Verstand verliert. Von Georg Seeßlen
  • Das J-Wort
    Stefan Ripplinger über die Obsessionen des jüdischen Künstlers R. B. Kitaj
  • Weidermanns Welt
    Wie Volker Weidermann eine Literaturkritikerkarriere mit vier Begriffen bestreitet. Von David Schuh
  • Lies! Mich! Vor!
    Magnus Klaue über die Volkspädagogik der Stiftung Lesen
  • »Ein gewisser Nervfaktor ist unbestreitbar«
    Gerhard Henschel und Wenzel Storch sprechen über Arno Schmidt
  • Mit Arno Schmidt durchs Jahr
    Wenzel Storch präsentiert das November-Blatt eines Kalenders der Volksbank Bargfeld

Rubriken

  • Hier KONKRET Gabriele Heinecke über die Einstellung der Ermittlungen zu einem SS-Massaker in Italien
  • An KONKRET
  • Herrschaftszeiten
  • Kunst & Gewerbe
    - Martin Jürgens: Neue Hieroglyphen - Zweifache Nähe
    - Florian Sendtner über einen außergewöhnlich geschichtsbewußten Trachtenverein in Niederbayern
    - René Martens über die ARD-Produktion »Rommel« (1. November, 20.15 Uhr)
    Stefan Ripplinger: ABC der Anderen - Macedonio Fernandez (1874-1952)
  • FilmTheater
    - Kay Sokolowsky über „Heino Jaeger – Look before you kuck«
    - Dietrich Kuhlbrodt über »Der deutsche Freund«
    - Matthias Becker über »Robot & Frank«
  • Film des Monats
    Kay Sokolowsky über »Cloud Atlas«
  • Termine
  • Melodie & Rhythmus
    - Michael Sailer über Hans Unstern: »The Great Hans Unstern Swindle«
    - Alexander Kasbohm über Donald Fagen: »Sunken Condos«
    - Lars Brinkmann über Vessel: „Order of Noise«
  • Platte des Monats 
    Sonja Eismann über »Somethin ‘Bout Kreay« von Kreayshawn
  • Buch & Deckel
    - Georg Fülberth über Hightech-Kapitalismus in der großen Krise von Wolfgang Fritz Haug
    - Anina Valle Thiele über Nullzeit von Juli Zeh
    - Jens Hoffmann über Plötzlich klopft es an der Tür von Etgar Keret
  • Buch des Monats
    Tim Schomacker über César Airas Der Literaturkongreß
  • Tomayers ehrliches Tagebuch
  • Gremlizas Express
     

Leseproben

von konkret

Wann wird Wallraff endlich zugemacht? Sind Deutsche Menschen? Wer will Hermann L. Gremliza, Horst Tomayer, Peter Bierl und Micha Brumlik live erleben? Und eine Frage in eigener Sache: Wo bleibt das Geld?

Weiter …

Das J-Wort

Zu den Obsessionen des Künstlers R. B. Kitaj gehören das Jüdische und die Bücher. Von Stefan Ripplinger

Weiter …

Betriebsnudel al dente

Agitprop aus dem Recyclinghof: Wie Gregor Gysi und Sahra Wagenknecht die Linke beim Volk und bei der Wirtschaft beliebter machen wollen. Von Ralf Schröder

Weiter …

Weidermanns Welt

Wie Volker Weidermann das Kunststück vollbringt, eine erfolgreiche Literaturkritikerkarriere mit hauptsächlich vier Begriffen zu bestreiten. Von David Schuh

Weiter …

Laudatio

Die Europäische Union erhält den Friedensnobelpreis. Svenna Triebler zeigt, womit sie sich ihn verdient hat

Weiter …