Aktuelles

aboprämie10-16

To watch this video, you need the latest Flash-Player and active javascript in your browser.

Tomayers Video-Tagebuch

No-Go-Area Deutschland

Filmkritiken

Termine

In konkret

Titel

  • »Sie taumeln in eine Katastrophe«
    Interview mit Gesine Schwan über die Flüchtlingspolitik und die Zukunft Europas

  • Entsichert und geladen
    Stefan Ripplinger über das deutsche Bürgertum auf dem Rückweg in autoritäre Verhältnisse

  • Mit Ansage
    Die Flüchtlingsabwehr rüstet auf. Von Florian Sendtner

  • Ihr Scheißopfer
    Jürgen Roth seziert die erniedrigende Sprache gegenüber Flüchtlingen

  • Denken? Denken!
    Anmerkungen zur Emotionalisierung der Flüchtlingsdebatte. Von Richard Schuberth

Politik

  • Kriegsbewegung
    Hermann L. Gremliza über das Licht am Ende des Tunnels

  • »Fanatismus der Regeln«
    Interview mit dem Psychoanalytiker Sama Maani über die Betonung kultureller Identitäten in der Flüchtlingsdebatte

  • Gefahrenzonen
    Wie die Stadt Köln den öffentlichen Raum zur Bühne privater Events abwirtschaftet. Von Felix Klopotek

  • Kassensturz
    In Argentinien, Venezuela und Brasilien geht das Jahrzehnt der Linksregierungen zu Ende. Von Markus Winterfeld

  • »Sondermüll«
    Die »Taz« beschäftigt sich mit Israels Flüchtlingspolitik. Von Alex Feuerherdt

  • »We are ready to lead«
    Lena Dunham und Hillary Clinton – zum affirmativen Gehalt des bürgerlichen Feminismus. Von Tanja Röckemann

  • Die Skrupellosen
    Jörg Kronauer über die außenpolitischen Prinzipien des Westens

  • Kurdische Dynamik
    Für die türkische Regierung hat ein Sieg über die PKK höchste Priorität. Von Errol Babacan

  • Abgeschmiert
    Wer überlebt den Verfall des Ölpreises? Von Tomasz Konicz

  • Die Grenzen der Schrumpfung
    Johannes Hauer über die Programmatik der Postwachstumsbewegung

Kultur

  • Schleiereulen am FKK-Strand von Timbuktu
    Aus dem Reisetagebuch von Ernst Kahl

  • #OscarsSoWhite
    Hollywood hat ein Rassismusproblem. Von Andreas Busche

  • Der Muttermythos
    Die deutsche Öffentlichkeit diskutiert die Studie Regretting Motherhood. Von Karina Korecky

  • Zurück in die Zukunft
    Jonas Engelmann über den dystopischen Comic Eternauta

  • Mordaufruf mit Fußnoten
    Peer Heinelt über den Bestseller Mein Kampf

  • Restitutionsverweigerung 3.0
    Im Fall Gurlitt hat die Taskforce »Schwabinger Kunstfund« ihren Abschlussbericht vorgelegt. Von Rolf Surmann

  • Taxi nach Helgoland
    Eine Geschichte von Theodor Weißenborn

  • Wiens Moderne
    Michael Scharang über die Schändung einer künstlerischen Epoche, die einmal etwas Besseres versprach

  • Komplize Staat
    Interview mit Pablo Trapero über seinen argentinischen Kinohit »El Clan«

  • Spur der Sonnenblume
    Eine von »Bild« initiierte Ausstellung zeigt Bilder aus dem Holocaust. Von Stefan Ripplinger

  • »Vivaldi saniert«
    Die Klassikbranche setzt auf ein gnadenloses Crossover. Von Berthold Seliger

 

Rubriken

  • krieg & frieden

    - „Karo einfach“. Mob ohne Aufsicht
    - „Hoch die Niederlande!“. Gleichberechtigte Aberglaubensgemeinschaften
    - „Ein Volk, ein Bon, ein Wagen“. Wiedergutmachung mit VW
    - „Parlamentarischer Kretinismus“. Wagenknechts gesundes Volksempfinden
    - „Mein Schatz hat’s Grün so gern“. Ein Grüner sagt die Wahrheit und entschuldigt sich
    - „Kurze Beine“. Die Lügen des Hans-Peter Uhl (CSU)
    - „Kaufzwang“. Spenden im US-Wahlkampf
    - „Wann wir schreiten Seit‘ an Seit‘“. Das Leiden der Bundeswehrsoldaten
    - „Ich komm direkt“. Die deutsche "Aktienkultur"
    - „Die Braungans“. Konrad Lorenz und die Ehrendoktorwürde

  • neue hieroglyphen
    Folge 82: »Strandbilder«. Von Martin Jürgens

  • links & rights
    Svenna Triebler über Amazons neue Qualitätsoffensive

  • termine

  • ästhetik & widerstand

    - Ulrich Kriest: „Ansichten eines Clowns“. Jerry Lewis' unvollendeter Film über den Holocaust
    - Marit Hofmann: „Du Opfer!“. Ein TV-Terrorakt über Beate Zschäpe
    - Günter Herburger: „Liebesgedicht“
    - Jakob Hayner: „Die den Mund auf hatten“. Komunismus auf der Bühne
    - Jürgen Kiontke: „Angewandte Literaturkritik"


  • dichtung & wahrheit

    - Peter Köhler über Macht von Karen Duve
    - Marieke Köhntopp über Lasse von Verena Friederike Hasel
    - Felix Klopotek über Die Kunst der Revolte von Geoffrey de Lasagnerie

  • buch des monats

    - Matthias Becker über Im Kampf gegen Nazideutschland von Franz Neumann, Herbert Marcuse und Otto
    Kirchheimer

  • stars & streifen

    - Ulrich Kriest über "Son of Saul" von László Nemes
    - Dietrich Kuhboldt über "Das Tagebuch der Anne Frank" von Hans Steinbichler
    - Andreas Busche über "Spotlight" von Tom McCarthy

  • film des monats
    Kay Sokolowsky über Michael Moores "Where to Invade Next"

  • laut & luise

    - Christina Mohr über Rihanna "Anti"
    - Alexander Kasbohm über Jochen Distelmeyer "Songs from the Bottom. Vol 1"
    - Ulrich Kriest über Lizzy Mercier Descloux "One for the Soul"

  • platte des monats

    - Lars Brinkmann über Primal Scream "Chaosmosis"

  • gremlizas express

Leseproben

Die Grenzen der Schrumpfung

Polizeilich erlaubt, aber logisch unerlaubt: die Programmatik der Postwachstumsbewegung. Von Johannes Hauer

 



Weiter …

Ihr Scheißopfer

Jürgen Roth seziert die erniedrigende Sprache gegenüber Flüchtlingen


Weiter …

»Vivaldi saniert«

Weil niemand mehr ihre Platten kauft, setzt die Klassikbranche auf ein gnadenloses Crossover. Von Berthold Seliger

 




Weiter …

Restitutionsverweigerung 3.0

Im Fall Gurlitt hat die Taskforce »Schwabinger Kunstfund« ihren Abschlussbericht vorgelegt. Von Rolf Surmann


Weiter …

Links & Rights

Svenna Triebler über Amazons neue Qualitätsoffensive


Weiter …