Aktuelles

aboprämie 10-17

To watch this video, you need the latest Flash-Player and active javascript in your browser.

Tomayers Video-Tagebuch

No-Go-Area Deutschland

Filmkritiken

Termine

Termine

10.11. Potsdam, 20 Uhr, Freiland, Friedrich- Engels-Straße 22: »Schweinkram, Schönklang, scharfe Bilder«; Martin Jürgens stellt seine neuen hieroglyphen vor, begleitet von Ernie Rissmann an der Gitarre

 

weitere Termine

1.11. Bonn, 20 Uhr, Buchladen Le Sabot, Breite Str. 76: Sina Arnold stellt ihr Buch Das unsichtbare Vorurteil. Antisemitismusdiskurse in der US-amerikanischen Linken nach 9/11 vor

2.11. Berlin, Schwules Museum, Lützowstraße 73: »Faszination Sex«; Ausstellung, kuratiert von Patsy l’Amour laLove

3.–5.11. München, DGB-Haus, Schwanthalerstraße 64: »Antifa-Kongress Bayern «; antifakongress.blogsport.eu

7.11. Marburg, 19 Uhr, Technologie-und Tagungszentrum, Softwarecenter 3: »Die russische Oktoberrevolution 1917. Ursachen, Verlauf und Bedeutung für die Zukunft«; Vortrag von Gert Meyer

07.11. Erlangen, 19 Uhr, Zentrum Wiesengrund, Wöhrmühle 7: »Rassismus als gesellschaftliche Ungleichheit«; Vortrag von Rosa Fava 

09.11. Berlin, 19 Uhr, In der Schreina47, Schreinerstraße 47: »Die braune Saat. Antisemitismus und Neonazismus in der DDR«; Vortrag von Harry Waibel

14.11. Leipzig, 19 Uhr, Institut für Zukunft, An den Tierkliniken 38–40: »›Stille Pogrome‹? Judenfeindschaft in Russland nach der Oktoberrevolution«; Vortrag von Olaf Kistenmacher

16.11. Bamberg, 20 Uhr, Balthasar, Balthasargässchen 1: »Veganismus in der Krise? Querfrontaktivisten und Rechte für Tiere«; Vortrag von Mira Landwehr

23.11. Bamberg, 20 Uhr, Balthasar, Balthasargässchen 1: »Selbstbestimmte Norm. Feminismus, Pränataldiagnostik, Abtreibung«; Vortrag von Kirsten Achtelik

23.11. Erlangen, 19 Uhr, vhs Erlangen, Friedrichstraße 17: »(Anti-)sexismus und Rassismus«; Vortrag von Anna Schiff 

26.11. Erlangen, 19 Uhr, Zentrum Wiesengrund, Wöhrmühle 7: »Der Kuaför aus der Keupstraße«; Filmvorführung 

Vortragsreise Thomas Ebermann analysiert, polemisiert und macht Theater:

Q. Szenische Lesung nach dem Roman von Luther Blissett; bearbeitet von Thomas Ebermann und Berthold Brunner, es spielen und lesen: Denis Moschitto, Jörg Pohl, Ruth Marie Kröger, Matthias Kelle:

30.10. Hamburg, 20 Uhr, Polittbüro, Steindamm 45; 31.10. Potsdam, 20 Uhr, Freiland, Friedrich-Engels- Straße 22; 1.11. Leipzig, 19.30 Uhr, Conne Island, Koburger Str. 3; 21.11. Frankfurt am Main, Landungsbrücken, Gutleutstraße 294; 22.11. Reutlingen, 20 Uhr, franz.K, Unter den Linden 23; 23.11. Göttingen, Lumière, Geismar Landstraße 19; »Firmenhymnen«, mit Kristof Schreuf: 9.11. Köln, 21 Uhr, King George, Sudermanstr. 2; 10.11. Münster, 20 Uhr, Bennohaus, Bennostr. 5;

20.11. Hamburg, 20 Uhr, Polittbüro, Steindamm 45: »Neben uns die Sintflut«; Diskussion mit Stephan Lessenich, moderiert von Peter Bremme

 

In dieser Rubrik werden kostenlos Veranstaltungshinweise veröffentlicht. Bitte die Termine bis zum Ersten des Vormonats mailen an redaktion@konkret-magazin.de