Aktuelles

aboprämie 7-17

To watch this video, you need the latest Flash-Player and active javascript in your browser.

Tomayers Video-Tagebuch

No-Go-Area Deutschland

Filmkritiken

Termine

Termine

25.6. Hamburg, 17 Uhr, Literaturzentrum im Literaturhaus, Schwanenwik 38: "Drei Freunde" (Wallstein Verlag);  Hermann Peter Piwitt liest aus seinem Roman

23.6. Hamburg, 20 Uhr, Polittbüro, Steindamm 45: „Frühling, Sommer, Herbst und Günther“; Lapsuslieder und Gedichte von und mit Marco Tschirpke

9.6. Stuttgart, 20.15 Uhr, Theaterhaus Stuttgart, Siemensstraße 11: »Das Wort Hottes«; ein Horst-Tomayer-Abend mit Marit Hofmann, Christoph Hofrichter und Fritz Tietz

16.6. Kassel, 17 Uhr, Freies Radio Kassel, Opernstraße 2: »Die Quadriga auf dem Parthenon? Über den Zugriff Deutschlands auf Griechenland«; Vortrag von Jörg Kronauer im Rahmen einer Livesendung; Livestream unter freies-radio-kassel.de

17.6. Berlin, 18 Uhr, Mehringhof, Gneisenaustraße 2a: Jörg Kronauer stellt sein Buch »Wir sind die Helden des Landes«. Der deutsche Griff nach Griechenland (konkret texte 69) vor; im Rahmen der Linken Buchtage vom 16. bis 18.6.; linkebuchtage.de

weitere Termine

26.5. Hamburg, 18 Uhr, Rote Flora, Achidi-John-Platz 1: Beißreflexe. Kritik an queerem Aktivismus, autoritären Sehnsüchten, Sprechverboten; Buchvorstellung mit Patsy l’Amour laLove, Koschka Linkerhand und Caroline A. S.

7.6. Hamburg, 18 Uhr, Dorothee-Sölle- Haus, Königstraße 54, Raum 8: »Was kann man dagegen tun? Judenfeindschaft in Deutschland im 21. Jahrhundert«; Workshop mit Olaf Kistenmacher

9.6. Berlin, 19 Uhr, FAU-Lokal, Grüntalerstr. 24: Klaus Rózsa und Wolfgang Seibert stellen ihr Buch Verheerende Bilanz. Der Antisemitismus der Linken vor

13.6. Marburg, 20 Uhr, Hörsaalgebäude, Biegenstraße 14: »Extreme Rechte und Gender«; Vortrag von Ina Pallinger

23.6. Hamburg, 20 Uhr, Kampnagel, Jarrestraße 20: »Die Spaltung der Linken. Ein Parteitag«; Gespräch mit Werner Pomrehn

25.6. Hamburg, 17 Uhr, Literaturhaus, Schwanenwik 38: Hermann Peter Piwitt liest aus seinem Buch Drei Freunde

24.5. Leipzig, 19 Uhr, Hörsaal 8, Hörsaalgebäude der Uni, Universitätsstraße 3: »Politischer Existentialismus? Hannah Arendt und das Problem ›des Politischen‹«; Vortrag von Ingo Elbe

 

Vortragsreise

Thomas Ebermann analysiert, polemisiert und macht Theater

7.6. Berlin, 19 Uhr, Mehringhof, Gneisenaustraße 2a: Vortrag »Sinn und Unsinn von Militanz«; 9.6. Halle, 20 Uhr, Reil 78, Reilstraße 78: »Firmenhymnen«, mit Kristof Schreuf; 11.6. Zürich, 19 Uhr, Miller’s, Seefeldstraße 225: »Politische Satire«, mit Rainer Trampert; 15.6. Oldenburg, 19 Uhr, Alhambra, Hermannstr. 83: Vortrag »Rechte Leute von links«; 17.6. Berlin, 20 Uhr, Grüner Salon, Volksbühne, Rosa-Luxemburg- Platz: Q. Szenische Lesung nach dem Roman von Luther Blissett; es spielen und lesen: Denis Moschitto, Jörg Pohl, Ruth Marie Kröger, Matthias Kelle

 

In dieser Rubrik werden kostenlos Veranstaltungshinweise veröffentlicht. Bitte die Termine bis zum Ersten des Vormonats mailen an redaktion@konkret-magazin.de