Aktuelles

tl_files/gimmicks/Abopraemien/abo05-15_start.jpg

To watch this video, you need the latest Flash-Player and active javascript in your browser.

Tomayers Video-Tagebuch

No-Go-Area Deutschland

tl_files/gimmicks/spot_on.jpg

termine

Das neue Heft

Im Mai in konkret: Deutschland, Naziland? Hermann L. Gremliza über Tröglitz und die Deutschen als solche - Israel, die USA und das schlechte Atomgeschäft mit dem Iran - Steht China vor dem Crash? - Bis Blut kommt: Das Spardiktat gegen die Griechen und der mediale Amoklauf gegen Yanis Varoufakis - Die Konterreaktion: Putin bringt Russland in die Weltpolitik zurück - Klassenkampf? Rückblick auf die Blockupy-Proteste - Wie säkular ist der deutsche Staat wirklich? - Warum für deutsche Gewerkschafter Faulheit eine Sünde ist – Katastrophe Journalismus: Der obszöne mediale Karneval um den Absturz der Germanwings-Maschine - Die kaputten Künstler in den Filmen von Mike Leigh - Naomi Klein, Kapitalismuskritik und die ökologische Frage

 

 

Beiträge von Sonja Eismann, Stephan Grigat, Sadija Kavgić, Alex Feuerherdt, Martin Jürgens, Kay Sokolowsky, Laura-Solmaz Litschel, Magnus Klaue, Felix Klopotek, Tomasz Konicz, Jörg Kronauer, Sabine Lueken, Oliver Tolmein, Ralf Schröder, Erich Später, Anina Valle Thiele und vielen anderen

 

 

  • Wie geht Klassenkampf?
    Rückblick auf die Blockupy-Proteste zur Eröffnung der Europäischen Zentralbank aus Anlass ihrer grundstürzend dämlichen Kommentierung. Von Felix Klopotek

  • Ausgelagerte Hirnmasse
    Das Internet der Dinge, die Idee des technisierten Lebens, bringt selbstgefällige Geschäftsmodelle mit sich. Von Peter Kusenberg

  • Klingonisch für alle!
    Die Ökonomie der Sprache, die Sprache der Ökonomie. Von Svenna Triebler

  • Rien ne va plus
    Obama reicht Castro die Hand. Von Hermann L. Gremliza

  • Mackerkram
    Sonja Eismann über ein Männermagazin für Frauen
  • links & rights
    Wer schützt die Jugend vor Konsumwahn in Computerspielen? Von Peter Kusenberg

  • von konkret

... und vieles mehr!

 

Aktuelles

21.04.2015 15:26 von konkret-Redaktion

Neue Grausamkeit

Die europäische Flüchtlingsabwehr ist drastisch verschärft worden. Wer nach Europa fliehen will, soll mit dem Tod rechnen müssen. Von Matthias Monroy aus konkret

Weiter …

16.04.2015 10:59 von konkret-Redaktion

Wie ich einmal verteufelt wurde

Fritz Tietz über den wohl bizarrsten Moment seiner Fernsehzuschauerkarriere, den er dem kürzlich verstorbenen Klaus Bednarz zu verdanken hat.

Weiter …

13.04.2015 16:04 von konkret-Redaktion

Zum Tode des mosernden Mitläufers Günter Grass

Zum Tode des mosernden Mitläufers Günter Grass. Ein Gedicht von Horst Tomayer aus Literatur-Konkret 1988

Weiter …

Spot On

20.04.2015 10:18

Plug and Pray

Zukunftsmusik mit schrägen Tönen. Philipp Schmidt über die Technik-Doku Plug and Pray, die noch bis zum 22.4. in der ARD-Mediathek zu sehen ist.

 

Weiter …

10.04.2015 12:15

Elser

"Der guten Absichten voll" aber "volkspädagogisch oberflächlich". Dietrich Kuhlbrodt über Oliver Hirschbiegels neuen Film

Weiter …

26.03.2015 15:36

183 Tage

Dietrich Kuhlbrodt über eine Dokumentation zum Auschwitz-Prozess.

Weiter …

26.03.2015 15:23

Die Reise zum sichersten Ort der Erde

Eine intelligent-reflektierte Dokumentation über die Suche eines Atommüll-Endlagers. Von Jürgen Kiontke

Weiter …

26.03.2015 14:36

Eine neue Freundin

Mit seinem neuen Film scheitert François Ozon beim "Versuch eines Tabubruchs". Anina Valle Thiele über "Eine neue Freundin"

Weiter …

konkret Konsum

Abonnieren

Ob im In- oder Ausland: konkret gibt's im Abo günstiger. Wer uns einen neuen Abonnenten oder eine neue Abonnentin wirbt, bekommt dafür eine prima Prämie.

StudentInnen, SchülerInnen und Hartz-IV-EmpfängerInnen zahlen bei uns 10,- Euro weniger.

Hier geht´s zum Aboformular

Streetwear

konkret zieht an: T-Shirts, Kapuzen-Sweater und den "Die Wahrheit ist immer konkret"-Schal gibt es im Konsum. Außerdem findet Ihr dort noch einige nicht zu verachtende Raritäten.

Hier geht´s in den Shop

Das digitale Archiv

Alle drei Jahre wieder gibt es sämtliche von Hermann L. Gremliza herausgegebenen Jahrgänge versammelt auf einer CD-Rom mit Volltextsuche, die keine Wünsche offen läßt.

Wer jetzt noch einmal nachlesen will, was andere schon immer nicht wissen wollten, erhält das digitale konkret-Archiv zum Preis von 100 Euro (StudentInnen und SchülerInnen: 60,00 Euro). Wer bereits eine Vorgängerversion sein oder ihr Eigen nennt, zahlt nur 30 Euro.

Hier geht´s in den Shop